Sommerzeit ist Märchenzeit – Die große Märchensommer Märchenrallye

MaerchenRallye U

Maerchenrallye Banner

Ich liebe Märchen und finde, nicht nur im Winter am Kamin laden sie dazu ein, es sich gemütlich zu machen. Außerdem können Märchen auch ganz anders. Wie wäre es mit etwas mehr Aktivität? Einer Rallye zum Beispiel? Genau darum geht es heute. Die Märchenspinnerei rief zum Mitmachen auf. Natürlich konnte ich da nicht wegsehen und musste mich melden.

Freu dich auf den Lösungsbuchstaben „U“ und seine Geschichte.


MaerchenRallye U

Es dauerte nicht lange, da sahen sie eine Katze am Wege sitzen, die machte ein Gesicht wie drei Tage Regenwetter. »Was ist denn dir in die Quere gekommen, alter Bartputzer?« fragte der Esel.
»Wer kann da lustig sein, wenn’s einem an den Kragen geht«, antwortete die Katze. »Weil ich nun alt bin, meine Zähne stumpf werden und ich lieber hinter dem Ofen sitze und spinne, als nach Mäusen herumjage, hat mich meine Frau ersäufen wollen. Ich konnte mich zwar noch davonschleichen, aber nun ist guter Rat teuer. Wo soll ich jetzt hin?«

»Geh mit uns nach Bremen! Du verstehst dich doch auf die Nachtmusik, da kannst du Stadtmusikant werden.« Die Katze hielt das für gut und ging mit.
Jacob und Wilhelm Grimm – Die Bremer Stadtmusikanten (Projekt Gutenberg)

Der weitere Weg

Folge der Märchenrally weiter wie Esel, Hund, Katze und Hahn es tun. Dazu musst du nur die folgende Frage beantworten:

Wann erreichen die Bremer Stadtmusikanten Bremen?

Diese Frage gehört zur großen Märchensommer Märchenrallye, bei der du ein märchenhaftes Paket gewinnen kannst. Den Start der Märchenrallye findest du auf der Märchenspinnerei.

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.